Für wen sind die Dienstleistungen von Interesse?

Es gibt eine ganze Reihe sehr unterschiedlicher Marktteilnehmer, für die die Dienstleistungen von Carsten Hennig Management Consultancy von Interesse sein können. Hierzu zählen national sowie international vor allem

• Fondsinitiatoren, Produktanbieter und Projektentwickler
• Fonds-, Investment- und Assetmanager
• Family Offices und Vermögensverwalter
• Banken, Sparkassen und deren Private Wealth Kunden
• Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerke, Stiftungen
• Steuerberater-/Rechtsanwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfungsgsellschaften
• Marketing- & Immobilienconsulting-Unternehmen
• Ratinginstitute, Journalisten und Öffentlichkeit
• Vertriebsgesellschaften und Finanzdienstleister

Die möglichen Motive der Zielkunden für die Mandatierung von Management-beratern bzw. von Projekt & Interim Managern sind letztlich sehr vielfältig. Einige konkrete Beweggründe möchte ich zu Ihrer Inspiration  nachstehend exemplarisch aufführen:

• Externe Plausibilisierung von Investitionsentscheidungen bzw. second opinions
• Umsetzungsunterstützung im Projektmangement bei Großprojekten (Restrukturierung,
  Sanierung, Erschließung neuer Markt- und Kundensegmente,…)
• Zugang zu Spezialisten-Know-how / -Netzwerk
• Absicherung der eigenen Entscheidungen im Transaktionsprozess
• Qualitätssicherung / Prozessoptimierung über den gesamten Wertschöpfungsprozess
• Kompensation fehlender bzw. Entlastung eigener personeller Ressourcen
• Vakanzüberbrückung (Interimsmanagement bis zur Auswahl einer langfristigen /
  endgültigen Stellenbesetzung)
• Umsetzung unpopulärer, aber betriebsnotwendiger Maßnahmen durch Externe führen
  zu einer geringstmöglichen Belastung der  Beziehung zwischen Management und
  Mitarbeitern.
• Coaching bzw. Know How-Vermittlung sowie Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern
  und Abteilungen